Bauvorbereitung - Ansatz |

Bauvorbereitung - Ansatz

Auf der Grundlage unserer integrierten Kompetenzen in Design und Bau erarbeitet unser Team von Beginn der ursprünglichen Prüfungsphase an einen vorläufigen Plan, in dessen Mittelpunkt die Reduzierung der Gesamtkosten und –laufzeit des Projekts für unsere Kunden bei optimaler Qualität der Leistungen steht. Unsere Planungs- und Bauexperten stimmen die erfolgsentscheidenden Faktoren der Bauvorbereitung aufeinander ab, und zwar:

  • eine möglichst frühe Bestimmung des Projekts und seiner Kosten
  • Optimierung des vorläufigen Lageplans, der in der Prüfungsphase entwickelt wurde
  • frühe Identifikation und Lösung von Baubarkeitsproblemen mithilfe von mehreren Lage- und Designprüfungen
  • Identifikation und Lösung von Planungs-, Zulassungs- und Beschaffungsproblemen, die den gesamten Zeit- und Kostenplan des Bauprojekts beeinflussen können
  • Identifikation und Integration von Qualitätssteuerungselementen, die in Beziehung zu dem Gesamtprojekt stehen, identifizieren und einbeziehen, einschließlich: Gebäudedesign, Bemessung der Versorgungstechnik, Verteilung der Elektrizität, Vereinfachung der Steuerung und Geräteausstattung, Layout der Verfahrenstechnik und optimierte Rohrverlegung

Wir behandeln dabei unsere Zeit und Ihr Geld, als wäre es unser eigenes!